Balken

Hebammenlandesverband Thüringen e.V.


Fortbildungen 2017 des Hebammenlandesverband Thüringen e.V.

Download Fortbildungsflyer 2017PDF
Fortbildung 2017

Die Anmeldung zu allen Fortbildungen erfolgt bei der Fortbildungsbeauftragten (FBB), außer es ist ein anderer Veranstalter als der Hebammenlandesverband angegeben!


Informieren Sie sich auch über unser Bonussystem für Fortbildungen weiter und über die Fortbildungsempfehlung PDF des Hebammenlandesverband Thüringen e.V.



 


QM Schulungen

An Alle die QM noch immer wie einen Berg vor sich herschieben. An die, die schon einmal begonnen und doch dabei irgendwie auf der Strecke geblieben sind. An alle, die auch nach einer Schulung noch immer vor einem leeren Ordner sitzen:

Am 21. November 2017 findet in Saalfeld unsere nächste QM Schulung statt.

Außer einigen Grundlagen werden Sie Ihren eigenen QM Ordner beginnen und am Ende des Schulungstages die ersten Schritte in Ihrem eigenen QM gegangen sein.

Glauben Sie mir - ich habe durch QM Struktur und Ordnung in meinen Arbeitsalltag gebracht. Davon profitieren die Frauen, die ich betreue und auch ich selbst.

Anmeldungen sind noch möglich…………



QM-Schulung

Datum: 21. November 2017

Ort: Saalfeld

Kosten: 75€

Anmeldeschluss: 14. November

nach oben nach oben

November 2017


TCM Aufbaukurs: Bedeutung der Wandlungsphasen in der Schwangerschaft

Referentin: Rita Lindner, Heilpraktikerin
Nicht nur die Frau entwickelt sich im Wandlungsphasenrhythmus (7 Jahre Zyklus), sondern der Fötus im Mutterleib hat seinen eigenen Wandlungsphasenrhythmus. Wie kann ich diesen als Hebamme und Schwangere unterstützen?
Besonders bei Schwangeren mit vorherigen Fehlgeburten und/oder Hormonbehandlungen/Invitrofertilisation kann diese Behandlungsweise sinnvoll sein.
Datum: 3. November 2017
Ort: Erfurt
Kosten: 90€ / 180€ / 45€
Anmeldeschluss: 3. Oktober



Wochenbettbetreuung aktualisieren

Referentin: Ulrike Harder, Hebamme, Lehrerin für Hebammenwesen
Das Seminar richtet sich an alle Wochenbett-Hebammen, die ihre tägliche Routine auffrischen und überprüfen möchten.
Neben einem aktuellen Informationsteil zu bewährten naturheilkundlichen und schulmedizinischen Unterstützungsmöglichkeiten des Stillens sowie der Rückbildung, Wundheilung und Betreuung des Neugeborenen werden auch typische Elternfragen zu Blähungen und Unruhe des Kindes besprochen.
Um im Erfahrungsaustausch voneinander lernen zu können, werden spezielle Fallbeispiele zum Thema Symphysen- und Steißbeinverletzung, dehiszente Sectionaht, verzögerte Nabelheilung etc. bearbeitet. Die Teilnehmerinnen sind aufgefordert, selbst erlebte Fälle aus der Betreuung mitzubringen und zur Diskussion zu stellen.
Datum: 24. November 2017
Ort: Erfurt
Kosten: 110€ / 220€ / 55€
Anmeldeschluss: 24. Oktober

nach oben nach oben

Dezember 2017


nach oben nach oben

* Mitglied, Nichtmitglied, Hebammenschülerin
Alle Termine, Zeiten und Kosten unter Vorbehalt.

 

Online- Seminar-Anmeldung Online-Anmeldung | Download Formular Formular

 

natürlich mit Hebamme



 

Online- Seminar-Anmeldung Online-Anmeldung

 

Sie können sich das Anmeldeformular auch downloaden und ausdrucken.
Download Formular Formular

 

Teilnahmebedingungen weiter

 

Bonussystem weiter

Fortbildungsempfehlungen PDF

 

Anfragen und schriftliche Anmeldung an:

Fortbildungsbeauftragte:
Carolin Feistel,
Ortsstraße 2,
07907 Göschitz,
Telefon: 036648 439699 fbb@hebammen-thueringen.de


* Mitglieder / Nichtmitglieder / Schülerinnen